Pflegedienst Nötzel

Kranken- und Seniorenpflege Nötzel -
Ihr Partner in der häuslichen Pflege

Wege zur Pflege

Um Pflegeleistungen zu erhalten, ist es zunächst notwendig, einen Antrag bei Ihrer zuständigen Pflegekasse zu stellen. Die schickt Ihnen einen Gutachter, der Ihren Hilfebedarf ermittelt und ein Gutachten für die Pflegekasse erstellt. Dort wird Ihnen dann bei entsprechendem Hilfebedarf eine Pflegestufe gewährt, die zum Bezug von Leistungen berechtigt.

Wenn Sie beabsichtigen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, ist es sinnvoll, sich von Anfang an mit uns in Verbindung zu setzen. Wenn Sie es wünschen, kommen wir auch zu Ihnen. Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich über den Weg zur Pflegestufe und die Möglichkeiten der Pflege zu Hause. Um Ihnen den Weg von der Beantragung zum Erhalt von Pflegeleistungen zu erleichtern, bieten wir Ihnen unsere tätige Hilfe bei allen Schritten von der Antragstellung bis zum Erhalt einer Pflegestufe an. Die Beratung ist natürlich auch für alle möglich, die bereits eine Pflegestufe haben und gern für die Zukunft unsere Hilfe in Anspruch nehmen würden.


Die drei Pflegestufen

Die untenstehende Tabelle liefert einige Informationen zu den drei Pflegestufen, in die ein pflegebedürftiger Mensch eingeordnet werden kann.

  Pflegestufe I
(erhebliche Pflegebedürftigkeit)
Pflegestufe II
(schwere Pflegebedürftigkeit)
Pflegestufe III
(schwerste Pflegebedürftigkeit)
Bedarf an Hilfe bei Verrichtungen aus den Bereichen Körperpflege, Ernährung, Mobilität (Grundpflege) bei wenigstens zwei Verrichtungen, zu einer Tageszeit oder häufiger zu drei oder mehr Tageszeiten ganztägig und nachts
durchschnittlicher zeitlicher Aufwand für die Grundpflege pro Tag mehr als 45 Minuten mehr als 120 Minuten mehr als 240 Minuten
Bedarf an Hilfe bei der hauswirtschaftlichen Versorgung mehrfach in der Woche mehrfach in der Woche mehrfach in der Woche
durchschnittlicher zeitlicher Aufwand für die Gesamthilfe pro Tag 90 Minuten oder mehr 180 Minuten oder mehr 300 Minuten oder mehr


Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder über unser Kontaktformular an uns. Wir sind gern für Sie da.